Bulgur mit Gemüse Frau Janik
Hauptspeise Mittag-/ Abendessen Vegan Veggi

Bulgur mit Gemüse

locker, leicht & bunt…

Eeeendlich ist es Frühling!!!🌷 Jetzt habe ich Lust auf schnelle und leichte Gerichte, die nicht schwer im Magen liegen. So wie im Winter Käsefondue oder Raclette. 😬 Und bei so einem bunten Teller krieg ich gleich wieder hunger.😊

Bulgur mit Gemüse Frau Janik

Bulgur ist ähnlich wie Reis und schmeckt auch ein bisschen ähnlich. Die gelbe Farbe kommt vom Kurkuma. Das ist das Gewürz welches Curry gelb färbt. Curry ist eine Gewürzmischung aus ganz vielen verschiedenen Gewürzen.  Von diesen Mischungen gibt es viele verschiedene Rezepturen.

Kurkuma ist super gesund und deshalb gebe ich es oft mit ins Kochwasser dazu.  Ausserdem sieht die gelbe Farbe sehr appetitlich aus 😊 Früher habe ich fast immer nur Reis, Teigwaren aus Hartweizen und Karoffeln gegessen. Bis ich Bulgur, Qinoa, Ebly, Couscous, Dinkelvollkornteigwaren und Süßkartoffeln usw. kennengelernt habe. Nun gibt`s Abwechslung. 😉 Dazu werden auch noch Rezepte folgen…

Bulgur gibt es mittlerweile in jedem Supermarkt zu kaufen. Im Reformhaus gibt es Bulgur auch aus Dinkel, Buchweizen und Gerste. Bulgur ist vor allem in der Orientalischen Küche bekannt und gibt es in fein oder grob zu kaufen. Es ist ein sehr gesundes Getreide, da es viel Eiweiß und Ballaststoffe enthält.

Zubereitet wird wie Reis. Auf eine Tasse Bulgur kommen 2 Tassen Wasser. Mit Salz und Kurkuma ohne Deckel kochen lassen, bis das ganze Wasser aufgesogen ist.

Bulgur mit Gemüse Frau Janik

Rezept:

für 2 Portionen

Menge/ ZutatenZubereitung
1 Tasse Bulgur
2 Tassen Wasser
1/2 KL Salz oder Boullion
1/2 KL Kurkuma
ohne Deckel nach Packungsanleitung kochen ca. 10 Min.
1 Knoblauchzehe
1 Lauch
1 Zucchini
2 Karotten
1 kleinen Brokkoli
1 Paprika
1 EL Rapsöl
schälen, fein würfeln oder Knoblauchpresse benutzen
waschen, äußerstes Blatt entfernen in Scheiben schneiden
waschen, würfeln (nicht zu klein)
waschen, schälen, längs vierteln, in FEINE Scheiben schneiden
waschen, entkernen, in Würfel schneiden
in Bratpfanne erhitzen, Gemüse zugeben, bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. anbraten
1/2 Tasse Wasserzugeben
1- 2 TL Gemüseboullion oder Salz
1 TL Paprikapulver
wenig Italienische Käuter: Basilikum, Oregano, Petersilie, Thymian, Rosmarin
wenig Pfeffer

würzen, 5-10 Min. köcheln lassen, Deckel aufsetzen
Sesamdarüber geben
Tipp:
- Gemüse der Saison verwenden
- Spinat, Chinakohl, Kefen...

 

Ein super einfaches Gericht, dass in weniger als 30 Min. auf dem Tisch ist! Und zudem gesund! Perfekt für den Frühling, da es leicht ist und kaum Kalorien enthält. Soviel zum Thema Sommer👙figur… 😏 Ich versuche immer mehr Gemüse als kohlenhydrathaltige Beilage auf den Teller zu packen. Denn vom Gemüse könnt ihr ohne schlechtes Gewissen Berge essen! Wer viel Sport macht muss aber auch genügend gute Kohlenhydrate essen! Schließlichh braucht ihr ja auch mehr Energie als eine Couchpotato wie mich 😬🙈

Und jetzt ab in die Küche und lasst es auch auf eurem Teller bunt werden! 😍

🍄🌱🌽🍅🍠🍆

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Bulgur mit Gemüse Frau Janik

E guete zämme! 🍽

Kennt ihr Bulgur? Und wie bereitet ihr ihn zu?

💚

Social Media:
facebook
instagram
pinterest

Print Friendly, PDF & Email

probier`s aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.