gesunde Schokomuffins Frau Janik
Für Kinder Kleingebäck, Muffins & Co. Verschenken

gesunde, leichte & mehlfreie Schokomuffins

Joghurt statt Rahm, Buchweizenmehl statt Weizenmehl & somit glutenfrei…

gesunde Schokomuffins Frau Janik

Spontan habe ich mich in die Küche gestellt und wollte irgendwas backen. Dabei wollte ich den Joghurt verwenden, den ich von einer Schülerin bekommen habe.😊 Denn sie erzählte mir im WAH-Unterricht, dass ihre Grosseltern ihren Joghurt selbst herstellen und sehr auf Bioprodukte achen. Und meinte spontan, sie werde mir das dämnächst mitbringen. Und tatsächlich kam ich in den Genuss von selbstgemachtem Joghurt. Er schmeckt wirklich anders als der aus dem Supermarkt. Man merkt, dass er selbstgemacht ist. Mir hat es sehr gut geschmeckt. 😋 Danke nochmal! Nachdem ich am Morgen schon ein leckeres Frühstück damit genossen hatte wollte ich unbedigt noch etwas daraus backen. Und so habe ich mal rumexperimentiert… Und herausgekommen sind diese Schokomuffins 🍫:

Die Schokoladenglasur ist selbst gemacht und schmeckt einfach nur hammermässig!!!!!! 😍 Und besteht nur aus 3 -4 Zutaten! Und ist viel gesünder als gekaufte Schokoglasur!! Unbedingt ausprobieren! Die Süße von der Glasur ist miteinberechnet in die Gesamtsüße der Muffins. Also nicht weglassen! 😉

Buchweizen:

Ist kein Getreide bzw. kein Weizen auch wenn es im Namen steht. Es ist ein Knöterichgewächs. Folglich ist Buchweizen auch glutenfrei. Ausserdem ist er sehr gesund! So senkt er den Blutzuckerspiegel, den Blutdruck, liefert hochwertiges Eiweiß und reguliert den Cholesterinspiegel. ☝

Ich verwende Buchweizen sehr gerne in meinem Granola da es super crunchy wird und leicht nussig schmeckt. Ich 💚 es!

Wenn man einen laktosefreien Joghurt, Kokos- oder Sojajoghurt verwendet, dann ist das Rezept auch laktosefrei! ☝

gesunde Schokomuffins Frau Janik

Rezept:

für 12 Muffins

Menge, ZutatenZubereitung
2 Eier
50 g Kokosblütenzucker
1 Prise Salz
.
.
in eine große Schüssel geben
mit dem Handrührgerät mixen, bis die Masse hell und schaumig ist
200 g Naturjoghurt
1 KL Vanilleextrakt
evtl. 1 Espresso
.
.
zugeben
100 g gemahlene Mandeln
100 g Buchweizenmehl
4 EL Kakaopulver (ohne Zucker!)
2 KL Weinsteinbackpulver oder normales
.
.
.
in eine Schüssel geben, gut vermischen.

zu den feuchten Zutaten geben, mischen.
evtl. 50 g dunkle Schokolade 80% Kakaogehalt (viel weniger Zucker enthalten)klein hacken, zugeben, mischen.


Teig so lange mischen (mit dem Löffel/ Teigschaber), bis keine trockenen Stellen mehr zu sehen sind. In ein mit Muffinförmchen ausgelegtes Muffinblech einfüllen.
Backen:
Umluft 180°C, ca. 50 Min.
Stäbchenprobe nicht vergessen!
Schokoglasur:
1 EL Kokosöl
1 EL Ahornsirup/ Agavendicksaft/ Reissirup
1 EL Kakaopulver (ohne Zucker)
evtl. 1 EL Nussmus (Mandel/ Cashew)
.
im Topf oder in der Mikrowelle schmelzen,
.
.
zugeben, mischen
mit einem KL über die Muffins verteilen.

Dekorieren:
gehackte Nüsse, getrocknete Beeren, getrocknete Blüten usw.
Tipp:
- Schokolade durch Schokodrops ersetzen
- Dinkelmehl Type 630 oder 1050 statt Buchweizenmehl verwenden
- der Espresso unterstützt den Kakaogeschmack, man schmeckt ihn kaum raus.

Dieses Rezept eignet sich super für Kids, da es nicht so viel Zucker enthält. Und natürlich auch für Erwachsene. 😆 Mit der kleinen Dekofahne aus Washi Tape und Zahnstochern perfekt für den Kindergeburtstag als „Tischkarte“ oder als Mitbringsel für die Freunde in der Kita oder im Kiga. ☺ Die sind ruckzuck gebastelt und machen richtig was her! Genauso wie die Muffins, die sind auch ruckzuck zusammengemischt und gebacken!

Viel Spaß beim Nachbacken! 🎂

Ich bin gespannt auf eure Meinung!

💚

gesunde Schokomuffins Frau Janik

Und hier ist noch mein kleiner Basteltipp:

Washi-Tape Fähnchen

 

Material:

gesunde Schokomuffins Frau Janik

Anleitung:

Washi-Tape nach Wahl ca. 6 cm lang abschneiden, an der Spitze des Zahnstochers in der Mitte zusammenkleben. Hinten ein Dreiek herausschneiden und nun mit Filzstift beschriften. Tadaa fertig! Super easy! 😊

gesunde Schokomuffins Frau Janik

DIY mt maskintage Fähnchen

NEWSLETTER
NEWS NEWS NEWS! Die neusten Rezepte zum Ausprobieren in Dein Postfach! 🙂
Wir hassen Spam. Ihre Email Adresse wird nicht verkauft oder an Drittparteien weitergegeben.
Print Friendly, PDF & Email

probier`s aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Visit Us On PinterestVisit Us On FacebookVisit Us On InstagramCheck Our Feed