Snickers Eis gesund vegan, Banane, Schokolade, Datteln, Erdnussmus
Desserts Nicecream (Eis)

Snickers Eis selber machen | gesund & vegan

eiskalte erfrischung, cremig & crunchy…

Snickers Eis selber machen ist eigentlich total einfach! Zumidest in dieser Variante! 🙂 Früher habe ich Snickers, Mars und die ganze Famile geliebt. Heute esse ich es nicht mehr! Viel zu viel Zucker! Da jetzt gerade schon sommerliche Temperaturen herrschen wollte ich unbedingt noch ein leckeres Eis Rezept auf den Blog bringen. Und da hab ich gedacht wären doch Eispralinen mal eine tolle Abwechslung.

Ab jetzt habt ihr noch einen Grund reife Bananen nicht mehr wegzuwerfen! 🙂 Und nicht vergessen BIO Bananen verwenden! Wer doch lieber klassische Nicecream möchte kann sich gerne mal das Rezept hier anschauen. Ich bin mir jedenfalls sicher, dass dieses Snickers Eis auch super bei den Kids ankommen wird. Ich denke meine SchülerInnen würden vor Freude ausflippen 😀 Wenn sie schön brav sind überrasche ich sie damit mal am Ende des Schuljahres.

Snickers Eis gesund vegan, Banane, Schokolade, Datteln, Erdnussmus

Also zu den Zutaten: Das Karamell für das Snickerseis besteht aus Datteln. Dafür eignen sich am Besten weiche Datteln. Die Medjooldatteln sind die Königsdatteln und eignen sich am Besten! Sie sind weich, fleischig und groß. Sie sind zwar teurer aber es lohnt sich! Normale Datteln können auch verwendet werden. Dafür brauch man dann einfach ein paar mehr und diese sollten länger in heißes Wasser eingeweicht werden! Dazu kommt dann etwas Salz und Nussmus. Hier zeige ich euch wie man das ganz einfach selber machen kann. Ich habe Erdnussmus verwendet. Mandelmus und Cashewmus würden auch sehr gut passen.

Als Topping gibt es Schokolade. Da verwende ich immer eine mit 85% Kakaogehalt. Je dünkler die Schokolade desto weniger Zucker ist enthalten. Ausserdem sind alle Schokoladen mit einem Kakogehalt von über 80% vegan! Zu der Schokolade gebe ich beim schmelzen immer 1 TL Kokosöl hinzu. Das verflüssigt sie und lässt sie schön glänzen. Niemals Milch, Wasser oder Sahne verwenden! Das lässt die Schokolade dick werden!

Snickers Eis gesund vegan, Banane, Schokolade, Datteln, Erdnussmus

Statt der Schokolade kann auch Backkakao und etwas Ahornsirup verwendet werden so kann man Z.B. je 1 EL davon und dann noch 1-2  EL Kokosöl zu Schokolade vermischen. So kann man übrings ganz einfach selbst Schokolade herstellen! 🙂

So das wars auch schon mit dem Snickers Eis! Wichtig: Schnelles arbeiten, damit die Banane nicht matschig wird! Und jetzt wünsch ich euch gutes Gelingen und viel Spaß beim Ausprobieren! Und dann viel Freude beim Genießen!

 

Snickers Eis gesund vegan, Banane, Schokolade, Datteln, Erdnussmus

Rezept:

für 2 -3 Bananen

Menge | ZutatenZubereitung
 2- 3 Bananen schälen, in ca. 1-2 cm dicke Scheiben schneiden, über Nacht einfrieren oder mehrere Stunden
Dattelkaramell:

5 Datteln, Medjool

1 EL Erdnussmus

für 10 Min. in heißes Wasser einlegen

In ein Gefäß geben,  2 EL Einweichwasser zu geben

zugeben, mixen bis es cremig ist

Dattelkaramell auf die Bananenscheiben streichen (zügig!) wieder einfrieren!

Schokouss:

dunkle Schokolade min. 80 % Kakaogehalt

1 TL Kokosöl

 schmelzen, auf die Snickerspralinen verteilen, wieder einfrieren!
 Immer wieder genießen! Mehere Wochen haltbar.
Tipp:

  • Mandelmus oder Cashewmus verwenden
  • andere Nüsse verwenden
  • Schokolade durch Kakaopulver und Ahornsirup ersetzen

Print Friendly, PDF & Email

 Snickers Eis gesund vegan, Banane, Schokolade, Datteln, Erdnussmus

Frau Janik

Frau Janik Instagram

Print Friendly, PDF & Email

probier`s aus!

2 Kommentare

  1. [* Shield plugin marked this comment as „trash“. Reason: Whoops. Google reCAPTCHA verification failed. *]
    Hallo,
    ich habe jetzt dieses Snickers Eis soweit fertig, dass nur noch die Schokolade rauf muss.
    Frage: wie lange sollten diese „Pralinen“ aus dem Froster vorher raus, damit man sie verzehren kann?
    Bin schon sehr gespannt auf diese Eis Pralinen.
    Danke und Tschüss
    Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.