Probiert's aus - probier's auch!
Youtube Instagram Facebook Bloglovin Pinterest
Müsliriegel ohne backen, vegane Müsliriegel, glutenfreie Müsliriegel, gesunde Müsliriegel, gesunder Snack, schneller Snack, veganer Snack, zuckerfrei, ohne Haushaltszucker, vegan, glutenfrei, gesund, fraujanik, Blogger, Basel, Foodblog, schnell und einfach
Guetzli / Cookies Kleingebäck, Muffins & Co. Snacks

Müsliriegel ohne backen | vegan & glutenfrei

ohne backen, vegan & glutenfrei…

Zuckerfrei, vegan und glutenfrei – das perfekte Müsliriegel Rezept für den gesunden Snack für Zwischendurch. Ganz einfach, ganz ohne backen und ganz ohne Haushaltszucker – meine Müsliriegel stecken voller guter Eigenschaften. Egal ob als „Znüni“ für die Schule oder als kleiner Nerven-Snack für auf der Arbeit, die leckeren Müsliriegel passen einfach perfekt zu jeder Pause!

Müsliriegel ohne backen, vegane Müsliriegel, glutenfreie Müsliriegel, gesunde Müsliriegel, gesunder Snack, schneller Snack, veganer Snack, zuckerfrei, ohne Haushaltszucker, vegan, glutenfrei, gesund, fraujanik, Blogger, Basel, Foodblog, schnell und einfach

Durch das einfache Rezept mit gesunden Zutaten, macht es wirklich Spass die Müsliriegel zuzubereiten – versprochen! Dafür braucht Ihr Softpflaumen – das sind, wie der Name schon sagt, besonders weiche Trockenpflaumen, die etwas saftiger sind als die gewohnten Trockenfrüchte und im Vergleich zu Datteln einen kleineren Zuckergehalt haben. Zudem kurbeln sie die Verdauung an und besitzen eine menge Ballaststoffe. Perfekt also für mein Müsliriegel-Rezept! Zusätzlich benötigt Ihr fürs Rezept mein Nussmus, das Rezept dazu habe ich Euch gleich unter dem Müsliriegel-Rezept verlinkt. Wie immer ist auch dieses Rezept kinderleicht und super schnell zubereitet.

Müsliriegel ohne backen, vegane Müsliriegel, glutenfreie Müsliriegel, gesunde Müsliriegel, gesunder Snack, schneller Snack, veganer Snack, zuckerfrei, ohne Haushaltszucker, vegan, glutenfrei, gesund, fraujanik, Blogger, Basel, Foodblog, schnell und einfach

Bei den restlichen Trockenfrüchten seid Ihr völlig frei. Wer mag, der nimmt Rosinen, Datteln oder Äpfel. Mein persönlicher Tipp sind jedoch: Rosinen, Cranberries, Soft Aprikosen, Mango oder Äpfel! Dann kommen als Crunchy-Effekt noch etwas Nüsse dazu. Ihr könnt hier wieder ganz frei nach Lust und Laune entscheiden ob Baumnüsse, Haselnüsse, Mandeln oder Cashewnüsse – Ihr könnt alles verwenden was gerade noch Zuhause im Schrank steht oder Euch ganz einfach für Eure Lieblingsnüsse entscheiden :)

Müsliriegel ohne backen, vegane Müsliriegel, glutenfreie Müsliriegel, gesunde Müsliriegel, gesunder Snack, schneller Snack, veganer Snack, zuckerfrei, ohne Haushaltszucker, vegan, glutenfrei, gesund, fraujanik, Blogger, Basel, Foodblog, schnell und einfach

Die zerbröselten Reiswaffeln kommen am Ende noch dazu und geben dem Müsliriegel eine zusätzliche, leckere und knusprige Note. Durch das Erwärmen des Nussmus, ist bei diesem Rezept kein backen nötig. Nach einem kurzen Abkühl-Moment auf dem Blech, sind die Müsliriegel bereits bereit eingepackt zu werden für die Schule, für die Arbeit oder einfach gleich geniessbar.

Müsliriegel ohne backen, vegane Müsliriegel, glutenfreie Müsliriegel, gesunde Müsliriegel, gesunder Snack, schneller Snack, veganer Snack, zuckerfrei, ohne Haushaltszucker, vegan, glutenfrei, gesund, fraujanik, Blogger, Basel, Foodblog, schnell und einfach

Der gesunde Snack lässt sich auch super auf die nächste längere Zugfahrt oder auf Klassenfahrt als Proviant mitnehmen. Ich gehe schon gar nicht mehr ohne diesen gesunden Snack aus dem Haus – denn frisch schmecken Müsliriegel einfach immer noch am besten! Ich freue mich schon jetzt Eure gesunden und zuckerfreien Müsliriegel-Resultate zu sehen!

 

 

Menge | ZutatenZubereitung
ca. 100 g Softpflaumen  In heißes Wasser einweichen, Einweichwasser abgiessen, etwas beibehalten. Mit dem Pürierstab zu einer Paste pürieren.
ca. 150 g Nussmus
ca. 50 g Kokosöl, geschmolzen
1/2 TL Zimt
evtl. Tonkabohne/ Vanille

in eine Schüssel geben, mischen, in der Mikrowelle erwärmen oder in einem Topf mischen und erwärmen
30 g getrocknete Früchte nach Wahl z.B. Datteln, Rosinen, Mango, Apfel
30 g Nüsse nach Wahl z.B. Baumnüsse, Haselnüsse, Mandeln, Cashews…
fein schneiden/hacken, zur warmen Masse zugeben
100 g Reiswaffelnvon Hand zerbröseln und zugeben, die ganze Masse gut mit den Händen vermischen und so lange sie noch warm ist auf ei mit Backpapier belegtes Blech Guetzli formen, auskühlen lassen.
Tipp:
• Rosinen, Cranberries, Soft Aprikosen, Mango, Äpfel verwenden

Weitere leckere Snackideen:

Nussmus 

Müsliriegel mit Backen und Haferflocken

Frühstücksmuffins perfekt to go

Müsliriegel ohne backen, vegane Müsliriegel, glutenfreie Müsliriegel, gesunde Müsliriegel, gesunder Snack, schneller Snack, veganer Snack, zuckerfrei, ohne Haushaltszucker, vegan, glutenfrei, gesund, fraujanik, Blogger, Basel, Foodblog, schnell und einfach

Ich freu mich auf Deinen Kommentar und Deinen Daumen hoch auf Youtube!

Danke für Deine Unterstützung! :)

Zeig mir Dein Foto auf Instagram mit @fraujanik & #fraujanik

 

 

 

Mein Kochbuch

Frau Janik, Kochbuch, Kochen, gesund, gesunde ernährung, Kochkurs. basel, foodblogger, foodblog, schweiz, vegan kochen, fraujanik.com,_978-3-7245-2360-4_Manuela_Janik

Müsliriegel ohne backen, vegane Müsliriegel, glutenfreie Müsliriegel, gesunde Müsliriegel, gesunder Snack, schneller Snack, veganer Snack, zuckerfrei, ohne Haushaltszucker, vegan, glutenfrei, gesund, fraujanik, Blogger, Basel, Foodblog, schnell und einfach

Müsliriegel ohne backen, vegane Müsliriegel, glutenfreie Müsliriegel, gesunde Müsliriegel, gesunder Snack, schneller Snack, veganer Snack, zuckerfrei, ohne Haushaltszucker, vegan, glutenfrei, gesund, fraujanik, Blogger, Basel, Foodblog, schnell und einfach

1 Kommentar

  1. Hallo geschmacklich lecker, aber die Konsistents war etwas gummiartig, da fehlt mir etwas der Biss und hatte es war nicht fest geworden. Aber trotzdem ein leckere Snack.
    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.