Probiert's aus - probier's auch!
Youtube Instagram Facebook Bloglovin Pinterest
Schokomousse-Nutellastyle, Schokoladenmousse, vegan, Frau Janik, Schokomousse aus dem Mixer
Desserts

Schokoladenmousse nutellastyle aus dem Mixer | vegan

super cremig, sojafrei & glutenfrei …

Schokoladenmousse aus dem Mixer und vegan? Ja! Das geht und das auch noch ruck zuck und ist leeeeecker cremig! Durch die Haselnüsse bekommt das ganze auch noch ein wenig einen Nutellageschmack. Das Rezept besteht nur aus wenigen Zutaten und ist ganz einfach zubereitet. Ausserdem enthält es keinen Haushaltszucker! Die Süße kommt komplett aus den Datteln. Da könnt ihr nach Belieben variieren die Tipps stehen unten im Rezept. Wer es etwas süßer mag kann gerne mehr zufügen. So wie es im Rezept ist, ist es weniger süß und genau nach meinem Geschmack!

Schokomousse-Nutellastyle, Schokoladenmousse, vegan, Frau Janik, Schokomousse aus dem Mixer

Schokomousse-Nutellastyle, Schokoladenmousse, vegan, Frau Janik, Schokomousse aus dem Mixer

Diese Schokomousse ist nicht so fluffig wie eine original Schokomousse eher kompackter aber das finde ich auch seeehr lecker! Perfekt für eure nächste Party schnell vorbereitet und alle mit Unvwerträglichkeiten können mitnaschen! Übringes die verwendete Kokosmilch sollt eine Vollfettkokosmilchdose sein. D.h. mind. 90 % Kokosnussextrakt. Meine kaufe ich gerne im AldiSüd die funktioniert wirklich super! Und keine Sorge an alle, die Kokos nicht mögen. Ich finde man schmeckt ihn nicht heraus! Also einfach mal ausprobieren.

Wer absolut keine Nussstückchen  drin haben möchte bzw. gegen Nüsse allergisch ist kann diese auch ganz weglassen. Statt den Haselnüssen eignen sich Mandeln auch sehr gut. Noch cremiger und intensiver wird es mit Nussmus!  Einfach 1-2 EL davon zugeben statt den eingeweichten Nüssen.

 Schokomousse-Nutellastyle, Schokoladenmousse, vegan, Frau Janik, Schokomousse aus dem Mixer

Rezept:

Menge | ZutatenZubereitung
50-80 g Haselnüsse
in Wasser einweichen, über Nacht oder ein paar Stunden in heißes Wasser.
Einweichwasser abschütten, abspülen, in den Mixer geben
50 g dunkle Schokolade mind. 85% Kakaoanteil

schmelzen, Mikrowelle oder Topf
ca. 80 g Dattelnin heißes Wasser einweichen ca. 10 Min.
400 ml Kokosmilch, vollfett ca. 90 % Kokosnussextrakt
evtl. wenig Tonkabohne
1 Prise Salz
zugeben, alles zu einer einheitlichen, cremigen Masse mixen
In Gläser abfüllen und einige Stunden oder über Nacht kalt stellen
Garnieren:
Mit Kokosjoghurt
Nüsse
Kokosraspel
Schokospäne
Tipp:
• Mandeln verwenden
• Nussmus verwenden = cremigere Konsistenz ohne Stückchen
• Statt Datteln Xylit, Ahornsirup, Reissirup nach Geschmack verwenden

Schokomousse-Nutellastyle, Schokoladenmousse, vegan, Frau Janik, Schokomousse aus dem Mixer

 

Schokomousse-Nutellastyle, Schokoladenmousse, vegan, Frau Janik, Schokomousse aus dem Mixer

Schokomousse-Nutellastyle, Schokoladenmousse, vegan, Frau Janik, Schokomousse aus dem Mixer

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Ich freu mich auf Deinen Kommentar und Deinen Daumen hoch auf Youtube!

Danke für Deine Unterstützung! :)

Zeig mir Dein Foto auf Instagram mit @fraujanik & #fraujanik

 

 

Mein KochbuchFrau Janik Kochbuch: Gesunde Rezeptesammlung

12 Kommentare

  1. Hallo hallo :) Das Rezept klingt super! Ich liebe deine unkomplizierten, gesunden Alternativen zu Standardrezepten. Zugegeben, an Eischnee aus Kichererbsenwasser traue ich mich geschmacklich noch nicht, obwohl bisher alles, was ich von dir ausprobiert habe, super lecker war :)
    Zurück zu dem Rezept… kannst du abschätzen wieviel Nussmus man benötigt, wenn man die Nüsse nicht selbst mahlen will?
    Ganz viele Grüße,
    Daniela

    1. Hallo Daniela,
      Dankeschön! :) Das freut mich, dass Dir meine Rezepte gefallen. Keine Sorge das Aquafaba schmeckt man wirklich nicht heraus!
      Das kannst du gerne nach Geschmack machen so 1-2 EL sollten gut sein.
      Glg Manuela

  2. Danke für das Rezept. Du bringst immer wieder für mich neue Ideen und Inspirationen. Ja das mit dem Aquafaba… hab ich auch noch nicht getraut. Aber wenn man das wirklich nicht rausschmeckt, ran ans ausprobieren :-)

  3. Ich würde das Rezept auch gerne testen, es hört sich so lecker an
    Gibt es hier in der Schweiz auch irgendwo Kokosmilch mit 90% zu kaufen? Ich wurde bis jetzt leider nicht fündig.

    E liebe Gruess
    Nadia

    1. Liebe Nadia
      Ich habe die vom Aldi schon mal getestet die ist anders als die aus DE. Bisher bin ich auch noch nicht fündig geworden. Evtl. im Asialden fällt mir grade ein. Wichtig ist, dass es eine Dose ist. Es gehen auch welche mit weniger Kokosnussextrakt nur ist es dann nicht so cremig mehr wässrig. Da wäre es gut die Dose über Nacht in den Kühlschrank zu stellen und nur die Kokoscreme zu verwenden und weniger Kokoswasser. Aber jede Kokosmilch separiert sich auch wieder nicht wegen dem Emulgator. Nicht so einfach :) Muss man wirklich verschiedene ausprbieren. Vllt noch die von Alnatura? Würd mich über deine Info dann freuen! :)
      GLG Manuela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.