Bananenbrot Frau Janik
Brot Kuchen & Torten

einfaches, gesundes Bananenbrot

schön locker, mit Dinkel & vegan…

Bananenbrot Frau Janik

Schon in meiner Kindheit gab es Bananenbrot bzw. -Kuchen. Ich erinnere mich noch an den Song „Theo mach mir ein Bananenbrot“ 🎶 Kennt ihr den? Nein?! Dann googelt mal! Irgendwann ist das Bananenbrot aber in Vergessenheit geraten. Mittlerweile sind Bananenbrote wieder auf vielen Foodblogs zu sehen. Oft auch in Veganen Varianten. Einige habe ich auch schon ausprobiert. Und leider ist mir das Brot „speckig“ geworden, denn ich habe die Banane pürriert statt sie einfach grob mit der Gabel zu zerdrücken. Den Fehler mach ich nicht nochmal dachte ich, denn statt einem lockeren Kuchen habe ich eine kompackte Masse bekommen, die nicht mehr essbar war! 😣

Bananenbrot Frau Janik

Das tolle am Bananenbrot ist, dass man seine braun-schwarzen Bananen nicht mehr wegwerfen muss. Im Gegenteil die sind erst dann richtig reif und somit am süßesten. Perfekt um das Gebäck natürlich zu süßen. Übrigens solche reifen Bananen lassen sich super für dieses Granola verwenden und auch einfrieren für Nicecream das ist Eis aus Bananen mega hammermäßig! Also NIE mehr wegwerfen!☝ Jaaa so reif wie auf dem Bild können sie sein und sind innen noch tiptop und kein bisschen braun!  Am besten gönnt ihr euch Biobananen die schmecken besser, wie ich finde.

Ein weiterer Vorteil ist, dass es keine Küchenmaschine für dieses Rezept braucht. Nur eine Schüssel, einen Suppenteller, eine Gabel und paar Löffel. Perfekt- Miniabwasch!  Das Rezept kommt ohne Butter, Eier und Haushaltszucker aus! Gewisse Zutaten könnt ihr weglassen oder austauschen. Das schreib ich euch direkt ins Rezept.

Bananenbrot Frau Janik

Das Bananenbrot könnt ihr zum Frühstück/ als Pausenbrot verspeißen oder zum Nachmittagskaffee oder als Snack für zwischendurch. Mhmmm soo gut! Macht süchtig. Und wirklich sehr einfach zusammengemischt. Übrigens falls euch die Menge zu viel ist, dann könnt ihr das Brot nach dem Auskühlen in Scheiben schneiden und in ein Gefrierbeutel stapeln. So habt ihr es immer auf Vorrat, nur noch die Menge auftauen lassen die ihr möchtet und wieder genießen. Oder ihr backt Muffins aus dem Teig! Perfekt nach nem anstrengenden Schultag… 😉

Bananenbrot Frau Janik

In dem Rezept verwende ich statt normalem Backpulver Weinsteinbackpulver, denn ich habe gelesen, dass dieses natürlich ist und kein Phosphat enthält. Ausserdem schmeckt es milder und nicht so intensiv bzw. pelzig, wisst ihr was ich meine? Zusätzlich soll es leichter bekömmlich sein. Es ist im Supermarkt direkt neben dem normalem Backpulver zu finden. Daher backe ich nun zukünfig mit Weinstein. 😏

Rezept:

für eine große Kastenform / 12 Muffinförmchen

Menge, ZutatenZubereitung
3 sehr reife Bananen
70 g Kokosöl, neutral (oder 80 ml Rapsöl)
100 ml Pflanzenmilch nach Wahl z.B.: Hafer,-Mandel-, Sojamilch
2 KL Chiasamen (oder geschrotete Leinsamen)
1 KL Apfelessig (weißer Balsamico geht auch)
evtl. 1 TL Vanilleextrakt
evtl. 1 EL Mandelmus (oder Cashewmus)
mit der Gabel! (nicht pürrieren!) grob im Suppenteller zerdrücken
schmelzen im Topf oder Mikrowelle
.
.
.
.
.
.
.
.
zugeben, mit Gabel vermischen
150 g Dinkelvollkornmehl
150 g Dinkelmehl Type 630 verwenden
1 Prise Salz
3 KL Weinsteinbackpulver oder normales
evtl. 2 EL Kokosblütenzucker
.
.
.
.
.
.
in eine große Schüssel geben, vermischen.

Die feuchten Zutaten zu den trockenen geben.
evtl. 50 g dunkle Schokolade 80% Kakaogehalt (viel weniger Zucker enthalten)klein hacken, zugeben.


Teig so lange mischen (mit dem Löffel/ Teigschaber), bis keine trockenen Stellen mehr zu sehen sind. In eine mit Backalufolie/-papier ausgelegte Kastenform einfüllen. Die Backfolie eignet sich am besten, da sie sich super an die Form anpasst. Zudem nehme ich immer ein ganz großes Stück, so kann ich das Brot dann nach dem Auskühlen gleich damit einpacken.
Backen:
Umluft 180°C, ca. 50 Min.
Nach 10 Min. mit einem Messer der Länge nach einschneiden, dann platzt er an dieser Stelle auf. Stäbchenprobe nicht vergessen!
Tipp:
- Muffins backen Backzeit auf die Hälfte verkürzen. Stäbchenprobe!
- Schokolade durch Schokodrops ersetzen
- Dinkelmehl durch Weizenmehl ersetzen
- Nur Dinkelmehl Type 630 verwenden
- die Zutaten die mit evtl. gekennzeichnet sind, können auch weggelassen werden

Und jetzt mach dir ein 🍌🍞 oder Muffins

Bananenbrot Frau Janik

Viel Spaß dabei!

💚

Bananenbrot Frau Janik

gesunde Tiertoasts

Frau Janik Instagram Folgen

gesundes, veganes, Bananenbrot

Social Media:
facebook
instagram
pinterest

NEWSLETTER
NEWS NEWS NEWS! Die neusten Rezepte zum Ausprobieren in Dein Postfach! 🙂
Wir hassen Spam. Ihre Email Adresse wird nicht verkauft oder an Drittparteien weitergegeben.
Print Friendly, PDF & Email

probier`s aus!

6 Kommentare

  1. Sehr lecker, vorallem noch lauwarm.
    Schmeckt leicht nach Banane und ist feuchter als ein „normales“ Brot.
    Die Zubereitung ist sehr einfach und unkompliziert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Visit Us On PinterestVisit Us On FacebookVisit Us On InstagramCheck Our Feed