Probiert's aus - probier's auch!
Youtube Instagram Facebook Bloglovin Pinterest
Kokosjoghurt, 2 Zutaten, ohne kochen,ohne Joghurtferment, Kokosjoghurt selber machen, Joghurt vegan, Chiapudding Kokos, fraujanik
Brotaufstriche- Marmelade & Co. Müsli / Granola / Porridge Snacks

Kokosjoghurt selber machen | 2 Zutaten | aus dem Mixer

super cremig, ohne Joghurtferment & ohne Zucker …

Kokosjoghurt selber machen war noch nie so einfach! Für alle Kokosfans wie mich ein Muss! Aus Kokosmilch aus der Dose und Chiasamen lässt sich das ganz einfach zubereiten. Kokosjoghurt gibt es mittlerweile von Alnatura oder anderen Marken zu kaufen. Diese sind natürlich im Vergleich zum herkömmlichen Joghurt sehr teuer. Aber sooo lecker! Ich liebe ihn einfach und gönne mir ihn auch immer wieder mal.

Kokosjoghurt, 2 Zutaten, ohne kochen,ohne Joghurtferment, Kokosjoghurt selber machen, Joghurt vegan, Chiapudding Kokos, fraujanik

Kokosjoghurt, 2 Zutaten, ohne kochen,ohne Joghurtferment, Kokosjoghurt selber machen, Joghurt vegan, Chiapudding Kokos, fraujanik

Neulich hat mir eine Schülerin erzählt, dass sie zuhause Joghurt selbst machen. Mit einem Joghurtzubereiter usw. Und dann hab ich gefragt, ob sie das nicht mal mit Kokosmilch ausprobieren will. Und anschließend habe ich gegoogelt und auch Anleitungen gefunden. Jedoch ist mir das ehrlich gesagt zu viel Aufwand. Ich bin sehr für Sachen selber machen aber bei manchen Sachen sehe ich Aufwand und Ertrag nicht ein. Das muss och einfacher gehen, dachte ich. Und so kam mir die Idee Kokosmlich aus der Dose mit Hilfe von Chiasamen zu Joghurt bzw. Chiapudding andicken zu lassen.

Bei dem Chisamen ist folgendes zu beachten: Man sollte nicht mehr als 15 g pro Tag davon konsumieren. Und für den Kokosjohurt ist es von Vorteil sie vorher im Mixer fein zu mahlen, da sie so mehr Quellkraft haben und man dann auch weniger davon braucht. Chiasamen gibt es in schwarz und in weiß zu kaufen. Mit Leinsamen habe ich es auch schon einmal ausrobiert. Dafür hatte ich geschrotete verwendet. Dies hatte nicht funktioniert. Vielleicht muss ich sie vorher auch fein mahlen und dann nochmal ausprobieren. Ich werde es mal noch ausprobieren.

Bei der Kokosmilch könnt ihr entweder Vollfettkokosmilch verwenden. d.h. mit ca. 90% Kokosnussextrakt und ca. 30% Fettanteil. Diese wird sehr cremig. Oder auch die Lightvariante diese braucht allerdings etwas mehr Chiasamen. Natürlich kann man die Vollfettkokosmilch noch mit pflanzlicher Milch oder Wasser strecken.

Kokosjoghurt, 2 Zutaten, ohne kochen,ohne Joghurtferment, Kokosjoghurt selber machen, Joghurt vegan, Chiapudding Kokos, fraujanik

 

Weitere Rezepte zum Frühstück

 

Rezept:

für 400 ml Kokosmilch

Menge | ZutatenZubereitung
400 ml Kokosmilch aus der Dose vollfett oder lightin ein großes, sauberes Glas füllen
1-2 EL Chiasamen (schwarz oder weiß)in den Mixer geben, fein mahlen, zur Kokosmilch geben und gut durchmischen, Deckel verschliessen und in den Kühlschrank stellen. Im Kühlschrank dickt es nochmal stark an. Wer es nicht so fest haben möchte nimmt nur 1 EL Chiasamen.
Haltbarkeit: 2-3 Tage im Kühlschrank
Garnieren:
Garnola
Nüsse
Kokosraspel
Kakaonibs
Tipp:
• Apfelmark oder zermatschte Banane zum Süßen zugeben oder Dattelpaste

Kokosjoghurt, 2 Zutaten, ohne kochen,ohne Joghurtferment, Kokosjoghurt selber machen, Joghurt vegan, Chiapudding Kokos, fraujanik

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Ich freu mich auf Deinen Kommentar und Deinen Daumen hoch auf Youtube!

Danke für Deine Unterstützung! :)

Zeig mir Dein Foto auf Instagram mit @fraujanik & #fraujanik

 

 

 

Mein KochbuchFrau Janik Kochbuch: Gesunde RezeptesammlungNewsletter jetzt abonnieren!  Meine gesunde Einkaufsliste10% Rabatt auf mein Kochbuch erhalten!

 

 

Kokosjoghurt, 2 Zutaten, ohne kochen,ohne Joghurtferment, Kokosjoghurt selber machen, Joghurt vegan, Chiapudding Kokos, fraujanik
Kokosjoghurt, 2 Zutaten, ohne kochen,ohne Joghurtferment, Kokosjoghurt selber machen, Joghurt vegan, Chiapudding Kokos, fraujanik

 

4 Kommentare

  1. Das hört sich aber vielversprechend und lecker an :) Was mir auch total schmeckt, ist Naturjoghurt, gemischt mit Kokosraspeln und Mandarinen. Danke für das Rezept .

  2. Hast du es mal mit Flohsamenschalen anstatt Chiasamen ausprobiert? Flohsamenschalen quellen ja auch sehr gut. Wäre das eine Alternative? LG

    1. Hallo Yvonne
      Das habe ich noch nicht ausprobiert. Aber du hast recht die quellen auch stark! Falls du es ausprobierst freue ich mich sehr über dein Feedback! :)
      GLG Manuela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.